Alpha Patch 3.7.0 wurde für Evocati veröffentlicht / PTU-2998048 Teil 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Silvergamers TS3

    • Alpha Patch 3.7.0 wurde für Evocati veröffentlicht / PTU-2998048 Teil 1

      Star Citizen
      • Star Citizen Patch 3.7.0
      • Alpha Patch 3.7.0 wurde für Evocati veröffentlicht und kann jetzt getestet werden! Der Patch sollte jetzt zeigen: PTU-2998048.
      • Es wird dringend empfohlen, dass Spieler nach dem Patchen ihren USER-Ordner für den öffentlichen Client löschen. Dies gilt insbesondere dann, wenn beim Laden merkwürdige Grafikprobleme oder Abstürze auftreten. Der Ordner USER befindet sich (in Standardinstallationen) unter C: \ Programme \ Roberts Space Industries \ StarCitizen \ PTU.

      • Datenbank-Persistenzlöschung: JA
      • Der aktuelle Build steht unter NDA
      • Bitte überwachen Sie etf-megachat im Spektrum für Updates und Testanweisungen.

      • USER.cfg Einstellungen:
      • r_displaySessionInfo = 1

      • DIES IST EIN 24-STUNDEN-BEWERTUNGSGEBÄUDE, was bedeutet, dass wir das Gebäude nach der Freigabe für 24 Stunden aktiv lassen, um die Stabilität zu bewerten.

      • Dieser Patch enthält nicht alle beabsichtigten Funktionen, die den Notizen iterativ hinzugefügt werden, sobald sie verfügbar sind. Zusätzlich können einige Funktionen in a implementiert werden Teilzustand und sind als solche nicht prüfbereit. Wenn diese Funktionen einen spielbaren Status erreichen, werden sie in den Notizen detailliert aufgeführt und dem "Testfokus" hinzugefügt. Außerdem sind derzeit nicht alle Schiffe verfügbar und die Verpfändungskopie ist deaktiviert. Wir werden eine kleine Auswahl von Schiffen zur Verfügung stellen.

      • Wir haben die Art und Weise, wie wir bekannte Probleme melden, geändert, damit die Liste ausführlicher ist als zuvor.

      • Fokus testen
      • Höhlen
      • FPS-Abbau, Ernte und persönliches Inventar
      • ATC-Kriminalitätsbeschränkungen
      • Schiffsmietsystem
      • Avantgarde-Varianten
      • Die Karte von Good Doctor Star Marine
      • Proximity Assist und Manual VTOL
      • Piratenschwarm UPdates
      • Neue FPS-Waffenanhänge
      • Character Customizer v2
      • Missions-Sharing, Missionsbelohnungen und KI-Service-Beacons
      • Bekannte Probleme
      • Bitte vermeiden Sie Missionen im Zusammenhang mit Schiffsverlusten.
      • Globales VOIP funktioniert derzeit nicht.
      • Einige Service Beacons fallen aufgrund eines sich bewegenden Missionssymbols aus.
      • Spieler können in Area18 und Lorville gefangen werden, wenn sie eine Krimistat haben.
      • Der Amboss-Hurrikan blinkt überall Lichter und eine blinkende, versperrte Sicht. Wenn Blinklichter ein Problem für Sie sind, meiden Sie bitte dieses Schiff.
      • Bei breiteren Seitenverhältnissen kann es schwierig sein, den Zeichenanpassungsbildschirm zu verlassen und in die PU zu gelangen.
      • Die Sonden in der Zerstörungs-Sonden-Mission teleportieren sich manchmal vom Kartenursprung und verhindern so den Abschluss.
      • Die Lieferschränke von Tease Spaceport und L13 Metro verteilen keine Missionspakete.
      • Für die Mission des Begleitvermessers fliegt das begleitete Schiff nicht zu seinem ersten Ziel, wodurch die Fertigstellung verhindert wird.
      • Nachforschungen nach vermissten Personen haben die Möglichkeit, Leichen unter den Trümmern eines Absturzes zu spawnen, was die Fertigstellung verhindert.
      • Der Emod Suppressor-Laufaufsatz kann bei Verwendung einen Client-Absturz verursachen.
      • Wenn Sie "F" drücken, um Elemente nacheinander zu verstauen, kann es vorkommen, dass die Animation in der Mitte hängen bleibt. W / A: Zum Zurücksetzen mobiGlas öffnen.
      • Spieler können sich durch Daymar qualifizieren, wenn sie versuchen, einen Spline-Sprung zwischen 2000 und 2500 Metern Höhe zu machen.
      • Spieler können beim Laden in den Industriehangar abstürzen.
      • Spieler dürfen Absturz beim Zurücksetzen der Haare auf das Original, wenn der Charakter-Customizer verwendet wird.
      • Einige kleine Schiffe können in der Atmosphäre nur in gerader Linie fliegen.
      • In Lorville können tragbare Elemente durch den Boden geklemmt werden.
      • Schiffe können als gemietet angezeigt werden, wenn der Spieler während eines laufenden Anspruchs den Titel verlässt.
      • Wenn der Spieler den Unteranzug in Star Marine auszieht, hat der Körper verschiedene grafische Probleme.
      • Der QT-Navigationsmarker ist für HUR-L2 noch vorhanden.
      • Spieler können die Landegenehmigung in Area18 mit einem Crimestat erhalten.
      • Der Turm neben dem Schwerkraftraum im Reclaimer ist mit Ersatztexturen bedeckt.
      • Die Reformationsverzerrungs-Scattergun weist derzeit ein Blaulicht-Texturproblem auf.
      • Beim Abschalten auf einem Planeten oder Mond können einige Schiffe außer Kontrolle geraten. W / A: Bei der Landung nicht ausschalten.
      • Viele Missionsgeber sind nicht in der richtigen Position.
      • Die Benutzeroberfläche für Bergbausteinmarkierungen im Prospektor wird dauerhaft angezeigt, ohne auf weniger als 1900 m gescannt zu haben.
      • Das Standardhaar ist möglicherweise vorhanden unter anderen Frisuren.
      • Das Ändern der Haarfarben funktioniert möglicherweise nicht für andere als die Standardfrisuren.
      • Wenn Sie den Warenkiosk verlassen und erneut betreten, bleiben die Symbole auf der Registerkarte "Verkaufen" erhalten, obwohl Sie sich auf der Registerkarte "Kaufen" befinden.
      • Verbote dürfen nicht vorkommen.
      • Neue Eigenschaften
      • Spielweise
      • Sprachaktivierungsoption für VOIP-Übertragung im Optionsmenü hinzugefügt.
      • Es wurden Kioske für Schiffsvermietung hinzugefügt.
      Schiffsverleihkioske finden Sie am Teasa Spaceport in Lorville (Vantage Rentals) und am Riker Memorial Spaceport in Area18 (Traveller Rentals). Während des Mietens können die Spieler die Dauer (1, 3 oder 30 Tage) angeben, wobei eine längere Zeit ein besserer Gesamtwert ist.
    • TEIL 2

      • Gemietete Schiffe sind versichert und anpassbar. Die verbleibende Mietzeit wird auf dem mobiGlas und dem ASOP-Terminal angezeigt.
      • Spieler können nun zu Fuß kleine Steine für wertvolle Rohstoffe abbauen. Details benötigt: Ladenlokal für Multi und Attachment
      • Um zu Fuß Mineralien und Kristalle abzubauen, benötigen die Spieler das Multi-Tool und einen Bergbau-Aufsatz, der sie unterstützt finden Sie in verschiedenen Geschäften im gesamten Vers. Sobald die Spieler ausgerüstet sind, wird eine Benutzeroberfläche für die Stärke und das Bruchfenster des Minenlasers angezeigt, die der des Minenmechanikers im Prospector ähnelt. Sobald der Stein gebrochen ist, werden wertvolle Mineralien abgebrochen und können von Hand gesammelt und im persönlichen Inventar des Spielers verstaut werden.
      • Erntbare Gegenstände können nun an verschiedenen Planetenkörpern gefunden und gesammelt werden.
      • Erntbare Gegenstände sind wertvoll und können im Inventar des Spielers für den späteren Verkauf an Warenautomaten verstaut werden. Derzeit können Erntegüter auf der Oberfläche von Hurston, Ariel, Aberdeen und Daymar sowie in allen Höhlen gefunden werden.
      • Es wurde eine Visiermeldung hinzugefügt, die den Spieler benachrichtigen soll, wenn er absichtlich nicht in einem Schiffsbett wieder auftaucht, von dem er sich zuvor abgemeldet hat, um Probleme mit dem Abmelden des Bettes aufzuspüren.
      • Hinzugefügt: Persönliches Inventar des Spielers
      • Auf das persönliche Inventar des Spielers kann über den Interaktionsmodus und die Auswahl eines Aktivierungspunkts in der Ansicht des Spielers oder über die Schaltfläche zugegriffen werden "Tab-Taste. Von dort erscheint ein radiales Menü, das den verfügbaren Gesamtspeicher, die prozentuale Füllung und die gespeicherten Elemente anzeigt. Die Menge, die ein Spieler tragen kann, hängt von der Art der Rüstung ab, die er trägt. Die Lagerkapazitäten werden an Kiosken und in Ladenauslagen angezeigt. Die Spieler können außerdem Gegenstände markieren und ablegen sowie alle Gegenstände in einer transportablen Schachtel aufbewahren, die sie selbst im Laderaum eines Schiffes aufbewahren können. Sowohl die Ladegitterbox als auch das Inventar selbst können an Warenautomaten verkauft werden.
      • Die Waren- und Handelskioske erkennen jetzt das persönliche Inventar des Spielers.
      • Daymar, Hurston und Aberdeen wurden Höhlen hinzugefügt.
      • Auf den oben genannten felsigen Monden und Planeten befinden sich jetzt Höhlen, die Erntegüter und FPS abbaubare Ressourcen enthalten.
      • ATC wird nun Landungsprivilegien basierend auf Crimestat einschränken.
      • Die meisten größeren Landegebiete gewähren jetzt niemandem mit kriminellen Landeberechtigungen mehr. Mit GrimHex kann jeder landen, auch in gestohlenen Schiffen. Pausen und Levski wird erlauben Jeder, der bis zum gewünschten Level 3 gelandet ist, erlaubt jedoch keine gestohlenen Schiffe.
      • Neue Mission für Vermisste in Höhlen.
      • Spieler können jetzt Missionen teilen.
      • Angenommene Missionen haben jetzt die Option "Teilen", die die Mission mit allen Mitgliedern der aktuellen Gruppe des Spielers teilt. Nach Abschluss der Mission wird die Gesamtauszahlung auf die Parteimitglieder aufgeteilt.
      • New Star Marine Elimination Map: Der gute Doktor
      • Die Karte "The Good Doctor" befindet sich in einer Forschungsstation, die Felsformationen, Erdgase, Flora und Fauna untersucht.
      • Schiffe und Fahrzeuge
      • Hinzugefügt: Aegis Vanguard Harbinger
      • Hinzugefügt: Aegis Vanguard Sentinel
      • Es wurde eine Tastenkombination "J" hinzugefügt, um kompatible Schiffe manuell in den VTOL-Modus umzuschalten und die Ausrichtung des Schiffsschubs bei Bedarf zu ändern.
      • Einige kleine Schiffe können jetzt Kardanringe der Größe 2 an Kardanringen der Größe 1 befestigen, sodass sie Waffen der Größe 1 kardanisch befestigen können. Zu diesen Schiffen gehören die Auroren, Mustangs, Merlin, Archimedes, 85x, Nox, Dragonfly und Prospector.
      • Neues IFCS-System hinzugefügt: Proximity Assist
      • Annäherungshilfe, die jetzt wird Schwebemodus für oberflächennahe Steuerung ersetzen, Schiffsbeschleunigung in Oberflächennähe dämpfen, um dem Piloten eine bessere Feinsteuerung zu ermöglichen, und standardmäßig aktiviert. Die Annäherungshilfe kann im Optionsmenü deaktiviert werden.
      • Waffen und Gegenstände
      • Neue Schiffswaffe: Kroneg FL-33 Laserkanone Erforderliche Angaben: Ladenlokalisierung.
      • Eine Langstrecken-Energiekanone mit hohem Schaden, die für den vielseitigen Einsatz auf mittlere bis große Entfernung ausgelegt ist. Verschiedene Größen finden Sie im Dumper's Depot in Port Olisar und Area18 sowie in Centermass.
      • Neue FPS-Waffe: Hedeby Salva Frag Pistol.
      • Obwohl die Salvo als normale Pistole verwendet werden kann, ist Hedeby hier nicht stehen geblieben. Bei längerem Abzug wird ein Gefrierprimer in die Kammer eingespritzt und beim Loslassen schlägt der schwere Schlagbolzen mit ausreichender Kraft zu, um das unterkühlte Gehäuse zu pulverisieren. Diese aufgeladene Feueroption wurde versehentlich als ein Versuch entwickelt, die Überhitzung zu mildern, und stößt einen tödlichen Sprühnebel von Hochgeschwindigkeitsfragmenten aus, gefolgt von einem ohrenbetäubenden Knall. Die Salva Frag-Pistole kann gekauft werden bei Livefire in Port Olisar, HUR-L2, CRU-L1, Skutters und Tammany and Sons.
      • Zusätzliche Waffensichtgeräte hinzugefügt und einige der aktuellen aktualisiert.
      • Zusätzliche Anhänge: NVTC 1x Holo, NVTC 2x Holo. Überarbeitet: NVTC 3x Holo, NVTC 4x Teleskop, Red Dot.
      • FPS Combat Ai priorisiert Ziele nun nach Entfernung, Sichtbarkeit und eintreffendem Schaden und sollte den Spieler effektiver einbinden.
      • Es wurden neue Lauf- und Unterlaufwaffen hinzugefügt.
      • Neue Unterrohraufsätze von ARMA, einschließlich Taschenlampe, Laservisier, Unterdrücker, Blitzverdeck (versteckt den Mündungsblitz), Kompensator (Rückstoßverringerung) und Energiestabilisator (Rückstoßverringerung). Wie andere Zubehörteile finden Sie diese in Geschäften, in denen kompatible Schusswaffen verkauft werden. Aktivieren Sie Anhänge mit der "U" -Taste. Hinweis: In den Waffenbeschreibungen sind die kompatiblen Größen für alle verfügbaren Steckplätze für Anbaugeräte angegeben.
      • Funktionsaktualisierungen
      • Figuren
      • Die Charakteranpassung wurde auf Version 2 aktualisiert.
      • Der aktualisierte Kunde wurde optimiert, um einen besseren Flow zu erzielen. Die Spieler wählen zunächst ein Geschlecht und einen Basiskopf aus. Andere Köpfe können dann mit der Basis als Ganzes oder als isolierte Merkmale gemischt werden, indem entweder in der linken Spalte oder in der Region, die der Spieler am Kopf selbst anpassen möchte, ausgewählt wird. Die Spieler können auch eine beliebige Auswahl zufällig auswählen (Würfel unten in der Mitte des Bildschirms)
    • Teil 3

      • Aktualisierte Taschenlampenprojektion.· DieAusdauerverwendung wurde aktualisiert, um die Sprintzeit und dieRegenerationsrate zu erhöhen.· Standorte· DieGrößenverteilung von Arial wurde aktualisiert.· Vorübergehend entfernter Haltepunkt HUR L2.· Das Argowurde aus dem Spaceport von Area18 entfernt.· AI· Verbessertes Verhalten von KI-Kampfschiffenfür eine dynamischere Auswahl und Intervention von Zielen basierend aufrelevanten Bedrohungen.· Spielweise· Bereinigte Geldbußen für Ordnungswidrigkeiten,einschließlich einer signifikanten Reduzierung der illegalen Parkgebühr.· Verbesserte Chat-Oberfläche undMehrkanalunterstützung für VOIP / FOIP.· AlleMissionsbelohnungen wurden aktualisiert· Aktualisierte KI-Service-Beacons mit neuensequenzierten Wellen von Feinden, herausfordernden Gegnern und tötendenBelohnungen.· Überarbeitet und wieder eingeführt die Stufe 5wollte Ablenkungsmission.· Piratenschwarm aktualisiert.· Piratenschwarm wurde auf 10 Wellenaktualisiert und verfügt nun über eine neue Reihe von gegnerischen Schiffen.Die letzte Welle bietet auch eine zusätzliche Herausforderung.· Schiffeund Fahrzeuge· DerKraftstoffverbrauch des 890 Jump wurde verbessert.· ErhöhteCryAstro-Betankungsraten für größere Schiffe.· Audio fürEMP überarbeitet.· Automatische Kardanringe wurden korrigiert,sodass nur die ursprünglich vorgesehene Brennlösung im Kegel vorhanden seinmuss.· Aktualisierte Verwendungsmöglichkeiten im 890Jump.· DasNasenarray am Hoplite wurde auf BRVS Ballistic Repeater (Sawbuck-Variante)aktualisiert.· DieAußenfarbe des Hoplite wurde geändert.· DerGesundheitspool des 890 wurde so angepasst, dass er länger hält.· Waffenund Gegenstände· Rebalanced Rückstoß für die KSAR Karna.· WichtigeFehlerbehebungen· DieVorhut sollte nicht länger Schilde und Kühlung verlieren, wenn sie den linkenFlügel verliert.· Liefermissionen sollten nun einheitlicherabgeschlossen werden.· Beivorhandenen Visieraufsätzen wurden Vergrößerungswerte korrigiert.· Capture-Punkte, die in Richtung Neutral gehen,sollten nicht länger angezeigt werden Fahren Sie fort, wenn sich niemand in derEroberungszone von Star Marine befindet.· Es wurdenzahlreiche Probleme mit der Pistolenziel-Pose behoben.· DasSpeichern des Hacking-Chips sollte mit dem Verstauungsverhalten anderer in derHand gehaltener Gegenstände vereinbar sein.· DieCharaktertaschenlampe sollte sich nun im freien Blick mit dem Kopf desCharakters bewegen.· Es solltekeine Kollisionslücke mehr zwischen dem Skybus und dem Bahnsteig in Area18geben.· DasQuanten-HUD sollte nicht mehr verschwinden, wenn der Spieler den Sitz verlässtund während der Fahrt zurückkehrt.· Währendder Quantenfahrt sollte es nicht mehr zu Unschärfen innerhalb der Schiffekommen.· Der 890Jump sollte jetzt Gegenmaßnahmen haben.· DieUI-Markierungen des Port Olisar-Turms sollten nicht mehr wegschweben.· 2xSchwerkraft um unterirdische Anlagen behoben.· Geächtetein Star Marine sollten nun andere Rüstungen als Licht ausrüsten können.· DerGladius sollte keine Schildlöcher mehr haben.· Es wurdeein Problem behoben, durch das physischer Schaden nicht in die Schilde des 890eindrang.· Der 890sollte nicht mehr Kraftstoff verbrauchen als vorgesehen.· Spielersollte nicht länger in der Lage sein, UEC durch Ausnutzen der Schiffsbetankungzu generieren.· DerReliant sollte in der Lage sein, handgehaltene Fracht aufzunehmen.· NPC-Service-Beacons sollten den Player nichtmehr als Spam versenden.· DieBettabmeldung sollte konsistent funktionieren.