Potenzielles LTI Token --> 70€

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Silvergamer TS3

  • Potenzielles LTI Token --> 70€

    Hi zusammen,

    CIG bietet zu St-Patricks-Day 2021wie ueblich ein paar "Greenies" an.

    Das einzig erwaehnenswerte ist hier wohl die Moeglichkeit sich fuer ca. 70€ ein LTI Token zu sichern.
    robertsspaceindustries.com/ple…umbril-Cyclone-MT-Warbond


    Heads Up! Nur die Warbond Version (zu bezahlen mit Frischgeld) hat LTI!!!

    Grundsaetzlich zu sagen ist hier aber das der aufgerufene Preis fuer ein Bodenfahrzeug wie den Tumbril Cyclone MT

    nur als "krankhaft" ueberteuert zu bezeichnen ist.

    Die anderen Tumbril Cyclone rangieren In Game um die 20.000 aUEC.

    Es faellt schwer etwas mit einem noch schlechteren real € vs. aUEC Ratio zu finden.


    Aber wie gesagt ... LTI Token?!?


    Ok auch nicht verschweigen sollte man die Moeglichkeit die MSR mit einem gruenen Skin und einem Tumbril MT

    im Package fuer um die 320€ zu erwerben.

    Auch hier: Nur die Warbond Variante hat LTI!!!

    robertsspaceindustries.com/ple…Fortuna-Pack-2951-Warbond


    Kommt aus meiner Sicht nur fuer jemanden in Frage der die MSR unbedingt als Standalone Ship mit LTI haben moechte

    und nicht bis zu einer Fleet Week oder einer IAE warten will.

    Da gibbet dann sicher wieder 120 Monate Versicherung auf alles. Fuer mich macht das zu LTI keinen Unterschied,
    aber ich weiss das es fuer manch einen doch einer ist.


    Da fuer die MSR als Standalone Ship (ohne Tumbril) auch schon 293€ aufgerufen werden (und das ohne LTI)

    kommt der ueberteuerte Tumbril Cyclone MR hier im Pack deutlich guenstiger in die Garage.


    Das greift natuerlich nur wenn man noch daran glaubt das man bei der "take two for the Price of ..."

    wirklich etwas spart und nicht nur mit unterschwelliger Psychologie zur Ausgabe von "noch mehr Geld"

    navigiert wird.


    Gruesse Christoph aka Sloane

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sloane ()

  • Hallo zusammen,
    Ich habe noch eine Ergänzung anzubieten, und zwar wenn ihr von einer z.b Titan ein Upgrade macht auf die MSR kommt folgende Rechnung zusammen
    Titan Wert 55€ = MSR Preis 162,44€ vor dem Bezahlen den Preis auf USD setzen dann 178,50 USD = 148,91€ als Warbond aber ohne St-Patricks-Day 2021 Skin.

    Grüsse Tobias
  • Oder Ihr bekommt die MSR (ohne Green Skin) aber mit LTI fuer 238,24€

    und mit Green Skin dann fuer 250,15€


    Step1. Kauft den Warbond Tumbril Cyclone fuer 70,39€


    Step2. Nutzt das CCU to MSR Upgrade Angebot


    und datet den CycloneMT (mit LTI) fuer 167,85€ auf die MSR up




    et Voila - wenn ich keinen Denk oder Rechenfehler gemacht habe habt Ihr
    eine MSR mit LTI (aber ohne Green Skin) fuer 238,24€ und das ist net schlecht.



    Wie immer ohne Gewehr ...
    ... aber mit Green Skin dann fuer 250,15€


    Gruesse Christoph aka Sloane

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Sloane ()

  • Tobias schrieb:

    Hallo zusammen,
    Ich habe noch eine Ergänzung anzubieten, und zwar wenn ihr von einer z.b Titan ein Upgrade macht auf die MSR kommt folgende Rechnung zusammen
    Titan Wert 55€ = MSR Preis 162,44€ vor dem Bezahlen den Preis auf USD setzen dann 178,50 USD = 148,91€ als Warbond aber ohne St-Patricks-Day 2021 Skin.

    Grüsse Tobias
    Hi,
    ich glaube bei den Zahlen stimmt etwas nicht ganz,
    aber Grundsaetzlich ist das noch mal eine nette Variante etwas zu sparen wenn das so funzt.

    Nehmen wir das Paggerl mit Tumbril MT, MSR CCU und Skin kommt das 250,51€ = 299,50$
    Stellen wir das vor dem Bezahlen von € --> $ sieht es folgendermassen aus.
    Paggerl mit Tumbril MT, MSR CCU und Skin 274,89$ = 229,95€ was eine Diff von ~20,50€ ausmacht.



    Wenn das Payment so durchgeht und das Kreditkarteninstitut nicht fuer eine Bezahlung in $ zusaetzlich
    hinlangt bzw. irgendeine staatliche "grappling Hand" zwecks legalisierung diese Geschaeftsvorganges
    zu bedienen ist ... ... spart es nochmal ~20,50€.

    Gruesse Christoph aka Sloane

    Beitrag von unknown user ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Elias Tar schrieb:

    Ich mache mir gerade Gedanken, was passiert, wenn ich von m(einer) 325a update.
    Nach der "Customization" eines LTI- Tocken Updates (X1 Velocity Edition) brächte ein "Exchange" 104,00$
    Nichts ist an der 325a ist nicht dabei verbessert worden.
    Vom Lack bis zur Kaffeemaschine, alles gegen Aufpreis.

    Ich meine,... es ist überschaubar (hüstel),...
    Aber wenn ich jetzt ein Update kaufen wollen würde, stünde als Schiffswert der 325a ein Preis von 70,00$ berechnet...
    Für die Differenz von 34,00$ werde ich wohl nicht z.B. in Form einer funktionierenden Kaffeemaschine etwa an Bord einer Andromeda oder eben einer Starrunner entschädigt werden, auf die ich ja updaten können wollte- und ein Steuersatz um die 50% ist sicher auch nicht die Erklärung.
    Hmmm ?( ,

    du hast ein X1 LTI Token auf eine 325 ccu'ed, dabei ueber das Origin Fanboy Customization Tool Perlmuttlack, Breitreifen, Tieferlegung und eine Kaffeemaschine gekauft. Meltwert des Package ist nun 104$.
    Wenn du nun diese "gepimte" 325 inclusive Perlmuttlack, Breitreifen, Tieferlegung und Kaffeemaschine als Basis fuer ein CCU sagen wir auf die besprochene MSR nimmst wirst du IMHO nur den reinen 325er Basisschiffswert von 70$ angerechnet bekommen da die beiden
    Tools "CCU Ship Upgrade" und "dein Hangar" wohl nicht miteiander Reden.
    Ich wuerde an deiner Stelle dafuer ein IC-Ticket aufmachen bzw mal suchen ob es bereits eines gibt und dich dranhaengen.
    Ausserdem wuerde ich dein X1 -->"pimped" 325 Package einschmelzen dann bekommst du deine 104$ Store Credits.
    Dann kaufst du dein X1 LTI via Token aus dem Buy Back zuruck mit Store Credits und CCU'st dann auf dein neues Zielschiff zB. die MSR.
    Mit einem direkten CCU von der "gepimten" 325 wuerdest du sonst wohl wirklich die Tuningkosten verlieren.

    Alles nur Annahmen da ich das nicht nachvollziehen kann bei mir.
    Auch Wichtig:
    - check ob du dein Buy Back Token nicht schon verbraten hast, sonst kannst du die X1 LTI nur fuer Echtgeld aus dem Buy Back holen
    - check ob die X1 LTI keine Sonderedition war, es gibt Packages die kannst du nicht mehr aus dem Buy Back holen wenn du die einschmelzt.

    Gruesse Christoph aka Sloane

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sloane ()