SG Freitag Abend ILW2951Eroeffnung - Sorry CIG der Funke springt bei mir grade nicht ueber ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Silvergamer TS3

  • SG Freitag Abend ILW2951Eroeffnung - Sorry CIG der Funke springt bei mir grade nicht ueber ...

    Hi zusammen,

    gestern Abend haben wir uns zum Silver Gamer Freitag Abend gemeinsam die erste Halle der diesjaehrigen ILW 2951 im
    Tobin Expo Center auf New Babbage angesehen.
    Ok - RSI und Origin sind nicht wirklich meine Hersteller, Consolidated Outland und Argo eher sehr uebersichtlich vertreten.
    Holocases reissen mich auch nicht so recht mit und da ich kein grosser Fan von "Piou piou" Schiffen bin auch nicht die Scorpion.
    Aber wenn mein persoenliches "Highlight" der kleine Argo MPUV Cargo und dessen potenzielle spaetere Aufgaben sind, dann
    sagt das schon was aus. Zumindestens das ich den kleinen Kerl bisher auf allen Ausstellungen links liegen gelassen habe
    und er in Ermangelung von besserem zum Top Star des Abens avanciert ist.


    Ja - das UEE Navy Officer Hologramm am Eingang und die ausgestellte F8 der 999er sind ein kleiner Augenschmaus im
    vorbeigehen, aber genauso schnell konsumiert und vergessen wie gesehen.


    Fuer mich kann ich sagen das hier gestern keine Begeisterung aufgekommen ist.
    Nicht bei mir und ich glaube auch nicht bei den anderen.

    Vielleicht liegt es bei mir daran das es nun doch schon die x-te IAE/ILW Expedition ist? ?(
    Im Grunde habe ich mich drauf gefreut, und im Gegensatz zur letzten IAE2950 auch keine PTU / YouTube / Twitch Spoiler
    reingezogen, denn die hatten mir ganz klar im letzten Jahr den Spass und das besondere an der IAE geraubt.

    Vielleicht ist es aber doch auch etwas anderes das da mitspielt:
    Das Tobin Expo Center hat IMHO naemlich einfach keine Atmosphaere, es ist zu gross, zu weitlaeufig, zu leer.
    Hier kommt nicht das Feeling einer Messe auf mit Ihrer Enge und dem ueblichen Gedraenge. Auch die wieder lustlos am
    Aussenrand plazierten Komponenten und Schiffswaffen fuellen die gaehnend leere Weite der Kuppelhallen nicht auf.
    Aussreichend NPC Besucher, ggf mehr Staende mit Infomaterial vielleicht ... aber die haetten die ohnehin schon lausige
    Serverperformance vermutlich noch weiter in die Knie gezwungen.


    Dieses Bild mit sich Fragend am Kopf kratzenden und scheinbar interessiert auf etwas deutenden NPC vor einer nur annaehrend durch sich aengstlich in der mitte der Weite zusammendraengenden 3 Andromedas und Beifang gefuellten Halle, ohne nennenswerte Zahlen an weiteren Besucheren verdeutlicht in etwas was ich meine.

    Das Bevic Convention Center auf ArcCorp - Area18 hatte da ein ganz anderes Feeling ruebergebracht.
    Ok nun einen Snap der alten Anvilhalle inclusive Carrack zu nutzen ist irgendwie auch schon gemein, aber schaut selber ...



    Tja und dann diese paar Gaenge, Schlafraeume und die Messehalle - das soll ein Rundgang durch einen UEE Navy Zerstoerer gewesen sein?
    Keine Bruecke, keine Weaponbays auf denen Raketen und Torpedos vom Personal verladen werden :?: Ok wenigstens ein Briefingroom war zu sehen aber mit einem katastrophalen desync so das Stefan (Haberdasher) und ich nebeneinanderstehend zwei verschiedene Holopraesentationen miterlebt haben.
    Meist bot sich aber dieses Bild:


    Spaeter legt dann die Javlin ab - grosses Feuerwerk - das Teil legt rueckwaerts aus dem Dock ab, faehrt ein wenig weiter rueckwaerts in den Raum und ... despawned.
    Aehhh 8o - Hallo :/ ... peinlich. War nicht durch das heissluft absondernde Marketing die Rede von der "groessten UEE Flotte" gewesen? :cursing:
    Nur mal ein paar Bilder der abziehenden UEE Navy Flotte der ILW letztes Jahr:

    Die Javlin legt ab - grosses Feuerwerk - das Teil legt rueckwaerts aus dem Dock ab, faehrt ein wenig weiter rueckwaerts in den Raum ... parallel legen 2 Idris aus Ihren Docks ab, F8 und Hornet Begleitjaeger starten ...




    Die Javlin macht ausserhalb des Docks eine Wendung fliegt tiefer in den Raum und die beiden Idris und die Geleitjaeger sammeln sich mit ihr zur Formation.

    Danacht fliegt die Flotte weiter und despawned dann auch irgendwann in den tiefen des Raum. Das war sehr sehr cool und beeindruckend!

    Wo waren diesmal die Begleitschiffe CIG? Wo war der Bengal Carrier? Ja, schon klar die Serverperformance.
    Alleine der Anblick des einzelnen um die Station kriechenden und zuckelden Bengal Carriers - Katastrophe!

    Majestaetisch ist anders - und eine beeindruckende Show auch.

    Hier zeigt sich ganz klar wie stark die offenen, unfertigen Basisservices und Funktionen im Backend und der gigantische technical Debt CIG ausbremsen ihre kuehnen
    Vorstellungen jenseits von Marketingblabla umzusetzen und zu praesentieren. Die "groesste UEE Flotte" mit einem in formation fliegenden Bengal Carrier, einer Javlin, Begleitschiffen usw. ist im momentanen Stand der Alpha einfach nicht drin, genausowenig wie ein von NPC Leben quirlendes Tobin Expo Center.
    Eigentlich gar nicht schlimm, ist halt so im momentanen Entwicklungsstand - aber vielleicht sollte man dann auch nicht so tun als waere es moeglich und die grosse Marketingtrommel falsche nicht erfuellbare Vorstellungen streuen lassen?

    Ach so, zu der in "erweiterter Weise agierenden NPC AI" halte ich mich mal ganz zurueck. Bis mir klargeworden ist das dieser komische Typ in den Crewquartieren der Javin Tour grade nicht irgendwelche Tai Chi Uebungen trainiert sondern scheinbar interessiert auf etwas im luftleeren Raum zeigen will hat es dann doch gedauert.

    Mit der Realitaet angepassten Erwartungen auf die weiteren ILW Tage und der Hoffnung, dass die im letzten Roadmap Roundup begonnene Verschiebeorgie fuer den Patch 3.14 nicht so weitergeht und die 3.14 aehnlich anaemisch wie die 3.13 werden laesst wuensche ich euch noch viel Spass im nach wie vor grandios anzusehenden Verse.


    Gruesse Christoph aka Sloane
  • Moin Christoph,

    was soll man sagen ... . Du hast es mit Deiner ausführlichen Beschreibung auf den Punkt gebracht.
    Man fühlte sich auf der Expo irgendwie ziemlich verloren. Mega viel Platz kaum andere Spieler oder generierte NPC´s.

    Stimmung kann bei sowas aus meiner Sicht nicht aufkommen.

    Mich würde mal am Ende der Invictus Week interessieren, wieviel "Einnahmen" CIG in der Runde generiert hat.
    Zum großartigen "Kaufen" animierte das Event aus meiner Sicht nicht.

    Beste Grüße

    Kay
    Geht die Sonne auf im Westen, musst du deinen Kompass testen.
  • Hiho,

    kleine Ergaenzung: Die "Flotte" um den Bengal Carrier wurde wohl etwas aufgestockt und besteht neben dem Bengal aus einer weiteren Idris und 2 Hammerheads welche sich wohl auch recht energisch gegen potenzielle Angreifer wehren wie Mirko (Poppekin) und ich gestern Abend beim "ausfuehren" einer Phoenix beobachtet haben.



    Nachdem die Ernuechterung ueber den Eroeffnungsabend sich ein bisschen gelegt hat muss ich sagen der Bengal Carrier ist doch schon ne Nummer, grade wenn man mal mal versucht naeher ranzufliegen und sich die Details anschaut.
    Bengalischer Tiger oder war es Bengal Carrier?
    Ranfliegen - aussteigen und im EVA drueberschwebend mal naeher anschauen ist der naechste Plan ...

    Gruesse Christoph aka Sloane
  • Hi zusammen,

    so - das war es dann mit der ILW 2951, zumindestens was die Aussteller im Tobin Expo Center angeht. Noch koennen im Foyer aber
    alle Devotionalien und auch die Lederjacken fuer aUEC erworben werden.
    Auf der RSI Webseite koennen ebenfalls bis morgen Abend noch saemtliche Schiffe und auch ALLE in der Zeit angebotenen CCU Warbond Upgrades gepledged werden.
    Hier ergeben sich zB fuer an einer Caterpillar oder auch einer Polaris interessierte Warboundchains mit zT beachtlicher Ersparniss.

    Wie auch im letzten Jahr haelt Drake mit seiner Defcon noch tapfer die Tore offen direkt am NBIS in einem angemieteten Riesenhangar.


    Und um es vorwegzunehmen, die Drake Halle ist die einzige der diesjaehrigen ILW die mit gefallen hat.
    Farben, Licht, Musik, Groesse und Stimmung haben gepasst hier, im deutlichen Gegensatz zu den Hallen der restlichen Aussteller.
    Hmmm, ohne mich nun zu weit aus dem Fenster zu lehnen ... aber lag es ggf. einfach daran das die Drake Halle IMHO 1:1 die von der letzten ILW2950 war ? :?: Zumindest das Hologramm der Kraken war wieder die "schlechte" Variante der letztjaehrigen ILW.
    Da haben wir zur IAE2950 doch ein deutlich detailreicheres Hologramm der Kraken gehabt. Nicht mal die Muehe dieses auf die neue Version zu bringen hat sich CIG gemacht. Schade das IAE2950 Hologramm konnte echt was!

    Nun gut aber gab es denn wenigstens hier und da noch kleine Highlights? Fuer mich bei Anvil ...

    Auch wenn selbst eine Carrack das Gefuehl der Leere in der Kuppelhalle nicht kompensieren kann, ist sie zumindestens fuer mich immer wieder ein Hingucker, auch wenn ich sie selber laengst im Hangar habe :thumbsup: !
    Stoerend ist mit hier aber, wie eigentlich immer, aufgefallen das die "Infotafeln" egal wo staendig von scheininteressierten NPC blockiert waren. Gehoert das eventuell zu der "new enhanced NPC behaviour"?

    Dann gab es aber natuerlich auch noch mal die F8 Lightning aus der Naehe zu bestaunen.


    Nice! Auch wenn es kein Schiff fuer mich ist.
    Das war es dann aber auch von Anvil - bei Crusader gab es natuerlich die Starlifter Varianten zu sehen und hier dann auch endllich mal ein paar interessante Skins zum ausprobieren ... was im Weltall aber noch extrem cool und Mattschwarz ausschaut ...

    ... mutiert im Licht des Hangars schnell zu einem Violett! Dennoch - gefaellt mir muss ich sagen. Da ich aber keine C2 habe und auch keine plane nix fuer mich.

    Auch nicht schlecht diese Variante ... mal sehen welche es bei Mirkos (Poppekins) C2 geschafft hat. Beide vielleicht?

    Im direkten approach ist es noch nicht zu erkennen ...

    Zwischendurch noch ein paar aUEC als "Aushilfe" verdienen auf der Messe ...

    und - ja richtig gesehen. Sloane hat mal wieder nen Genderchange hingelegt, da nach einem spontanen "Todeserlebniss" mal wieder die Persistenz nicht mitgekommen war und saemtliche ausgeruesteten Inventargegenstaende weg waren. Leider hat auch der Genderchange da keine Besserung gebracht. Persistenz ist also immer noch im Status der Tier minus 1 Implementierung wie es scheint.
    Die Zeit war ohnehin von so manchem Tod und Verstuemmelungen durch in frueheren Patchversionen laengst behobenen aber wieder reinkarnierten Bugs gepraegt, aber das betrachtet man ja mittlerweile als "usual Status" nach einen neuen Patch ;( !




    Wir machen also mal lieber einen weiiiiiten Bogen um den Recruitment Stand
    und warten weiter geduldig auf Squadron 42 um der UEE Navy beizutreten ...

    Dann geht es aber auch direkt zu Drake ... ha, da fuehlt man sich als Cutlass Black Besitzer direkt heimisch ...

    Der klassiker im Tradingbusiness schlechthin ...

    Cool auch die grossen Videoleinwaende, da das Hologramm ja gewaltig abstinkt hier ein Snap von der Leinwand

    und natuerlich links und rechts im Spalier die Cutlasses in allen Varianten! 8)

    Tjo, auch wenn es mich dieses mal bis zuletzt nicht mitgerissen hat
    und kein neues Schiff seinen Weg in meinen Hangar gefunden hat gab es doch den einen oder anderen netten Moment.
    Somit heisst es dann "Bye bye ILW2951" im Tobin Expo Center ...

    ... und wenn GIG ne ganze Ausstellerhalle vom letzten Jahr recycled dann darf ich das auch mit dem Schluss meines Berichts von der ILW2950 im letzten Jahr.
    Invictus Flight Week Impressionen

    "After the Fleet launches who's left to protect you?"

    Na klar auch diesmal Drake, und zwar mit ohne Schleudersitz!!!


    Gruesse Christoph aka Sloane

    P.S. da ich noch ein paar Store Credits im Hangar rumlungern hatte habe ich mal den "Coalfire" Skin fuer die Cutlass ausprobiert.
    Ganz ok finde ich, wenn auch nicht so ein kracher wie mein geliebter "ghoulisch Green" Skin!