FO 76 patch5_2 PC: 1.0.5.10

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Silvergamers TS3

    • FO 76 patch5_2 PC: 1.0.5.10

      FEHLERBEHEBUNGEN
      KUNST UND GRAFIK
      • Beleuchtung: Die Beleuchtung in Arktos Pharma flackert jetzt nicht mehr.
      • Kleidung: Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führen konnte, dass die Beine eines Charakters durch das Rosenmusterkleid hindurch zu sehen waren.
      C.A.M.P., HERSTELLUNG UND WERKSTÄTTEN
      • Artillerie: Es wurde ein Fehler behoben, der verhindern konnte, dass Artillerie an gültigen Orten platziert wurde.
      • Blaupausen: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler eine gelagerte Blaupause nicht platzieren konnte, die zum Zeitpunkt des ursprünglichen Speicherns teilweise im Boden platzierte Pfosten enthielt.
      • Budget: Beim Wiederverwerten einer gelagerten Blaupause, die Kabel enthält, werden diese Kabel nun korrekt aus dem C.A.M.P.-Budget entfernt.
      • Exploit: Es wurde ein Exploit behoben, durch den Spieler ihre gelagerten Blaupausen duplizieren konnten.
      • Exploit: Es wurde ein Exploit behoben, durch den Spieler ihre Tragekapazität auf einen negativen Wert setzen konnten.
      • Fundamente: Es wurde ein Fehler behoben, durch den beim Bearbeiten eines teilweise schwebenden Fundaments die Nachricht „Gegenstand kann nicht platziert werden: Braucht Unterlage“ angezeigt wurde.
      • Powerrüstungsstation: Spieler können sich keine Powerrüstungen mehr ansehen, die sie nicht besitzen, wenn sie auf eine Powerrüstungsstation zugreifen möchten, die von einem anderen Spieler genutzt wird.
      • Wiederverwerten: Für das Ereignis „Erdbewegend“ hergestellte Zündkerne werden nicht mehr automatisch wiederverwertet, wenn ihr die Option „Gesamten Schrott verwerten“ an einer Werkbank auswählt.
      • Wiederverwerten: Schrottgegenstände, die manuell wiederverwertet werden müssen, werden nicht mehr automatisch wiederverwertet, wenn ihr versucht, etwas herzustellen.
      • Gelagerte Objekte: Wenn ein Spieler wiederholt versucht, die Atomic-Shop-Variante eines Gegenstands zu platzieren, den er zwar gelagert hat, aber nicht besitzt, kann er ab sofort andere Varianten platzieren.
      • Gebäude: Es wurde ein Fehler behoben, der verhindern konnte, dass ein C.A.M.P.- oder Werkstattgebäude bearbeitet werden konnte, wenn zuvor Gebäudeebenen mehrfach zusammengelegt oder getrennt worden waren. Diese Korrektur ist nicht rückwirkend und betrifft keine Gebäude, die vor dem heutigen Patch gebaut wurden.
      • Terminals: Stromversorgte Terminals, die in einer gelagerten Blaupause enthalten sind, funktionieren nun einwandfrei, wenn die Blaupause an einem neuen Ort platziert wird.
      CHALLENGES
      • Sammle Holoband-Spiele: Die Nuka-Tapper-Sub-Challenge kann jetzt durch das Spielen des Nuka-Tapper-Holoband-Spiels abgeschlossen werden.
      • Förmliche-Kleidung-Challenges: Hosenanzüge und Anzüge mit Shorts zählen jetzt als Förmliche Kleidung, wenn es darum geht, Challenges abzuschließen.
      • Sammle Baumaterial: Die Bedingung „Verwerte Gegenstände, um Dünger herzustellen“ wurde in „Dünger sammeln“ geändert und kann nur abgeschlossen werden, indem er geplündert oder mit verdorbenem Obst, Gemüse und Fleisch hergestellt wird.
      • Erlerne Kochrezepte: Diese Challenge erkennt jetzt viele zusätzliche Kochrezepte an, wenn diese zum ersten Mal erlernt werden. Dies gilt nicht für Rezepte, die vor dem heutigen Patch erlernt wurden, aber das ist für ein zukünftiges Update geplant.
      GEGNER
      • KI: Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Gegner den Spielercharakter länger als vorgesehen verfolgten und auf einmal einfroren.
      • Exploit: Wir haben einen EP-Exploit behoben, indem wir die Anzahl EP begrenzt haben, die man maximal pro Kill erhalten kann.
      • Plündern: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler daran gehindert wurden, Schleim- und Aschehaufen nach Beute zu durchsuchen, nachdem sie einen Gegner mit einer Laser- oder Plasmawaffe getötet hatten.
      ALLGEMEIN
      • Laden: Es wurden mehrere Fehler behoben, durch die Körperteile, ausgerüstete Kleidung oder Rüstung gegenüber anderen Spielern oder Teammitgliedern in der Nähe nach dem Laden einer Welt vorübergehend unsichtbar waren.
      • Einschienenbahn-Aufzug: Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Einschienenbahn-Aufzug am Rand des Cranberry Bogs Spieler nicht nach ganz oben transportierte.
      • Leistung: Wir haben das „Verbrannte Erde“-Event optimiert.
      • Leistung: Auf Laptops mit mehr als einer Grafikkarte verwendet Fallout 76 jetzt standardmäßig die dedizierte Grafikkarte statt einer integrierten Karte.
      • Leistung: Der Start des traditionellen oder vereinfachten chinesischen Spielclients auf Xbox One verursacht keine 6-Sekunden-Unterbrechung mehr, wenn das Startvideo beginnt.
      GEGENSTÄNDE
      • Wackelpuppen: Die Verwendung mehrerer Sprengstoff-Wackelpuppen führt nicht länger dazu, dass ihre Effekte gestapelt werden.
      • Exploit: Ein Exploit wurde behoben, wodurch Spieler mithilfe von MODUS-Händlern Gegenstände duplizieren konnten.
      • Exploit: Ein Exploit wurde behoben, wodurch der legendäre Effekt „Vampir“ durch unbeabsichtigte Effekte Gesundheit wiederherstellte.
      • Magazine: Es wurden Magazine von mehreren Orten entfernt, an denen sie unbeabsichtigt garantiert gespawnt wurden.
      • Tomahawks: Bleiben nicht länger in der Luft hängen, nachdem sie eine aggressive Kreatur oder einen Spieler getroffen haben.
      • Magazine: Pistolen und Patronen Nr. 5 bietet jetzt wie vorgesehen Komponenten-Boni beim Wiederverwerten von Waffen, gibt aber nicht länger eine Erhöhung um 50 % an.
      • Magazine: Teslas Forschung Nr. 6 gewährt jetzt wie vorgesehen Strahlungsresistenz-Boni.
      • Rad-X: Die Einnahme von mehreren Rad-X oder verdünntem Rad-X sorgt nicht länger dafür, dass sich die Effekte stapeln.
      • Gesundheits-Boni: Ein Spieler mit sehr niedriger Gesundheit, der einen Gegenstand mit Gesundheits-Boni ablegt, stirbt nicht länger sofort, wenn seine Gesundheit dadurch auf 0 oder darunter fallen würde.
      • Papiertüten: Es wurden mehrere Probleme behoben, durch die Gegenstände verloren gingen, nachdem sie in einer leeren Papiertüte verstaut wurden und diese dann verschwand.
      • Pip-Boy: Es wurde ein seltenes Problem behoben, das dazu führte, dass der Pip-Boy eines Charakters verschwand.
      • Powerrüstung: Das Anlegen einer Powerrüstung sorgt nicht länger dafür, dass diese gelegentlich für Spieler in der Nähe unsichtbar wird.
      SKILLS
      • Extrawurst: Wird eine tote Zecke mit ausgerüstetem Extrawurst-Skill durchsucht, kann der Spieler nun wie vorgesehen zusätzliches Zeckenblut erhalten.
      • Steuerfahnder: Spieler müssen Kronkorken-Vorräte nun durchsuchen, um den Skill anderen anzugleichen, die eine Suchmöglichkeit für Behälter gewähren.
      • Exploit: Ein Exploit wurde behoben, der sich auf den Kurator-Skill ausgewirkt hat.
      • Feuerfest: Feuerschaden durch Molotow-Cocktails wird nun wie vorgesehen durch den Feuerfest-Skill verringert.
      • Glücklicher Zufall: Ab sofort erscheint eine Benachrichtigung auf dem Bildschirm und Soundeffekte sind zu hören, wenn die Effekte des Skills „Glücklicher Zufall“ ausgelöst werden.
      • Super Duper: Wird nicht länger ausgelöst, wenn Questgegenstände hergestellt werden.
      • Reiseapotheke: Der Effekt zur Gewichtsreduzierung gilt nun wie vorgesehen für RadAway, verdünntes RadAway, Stimpacks, verdünnte Stimpacks, Blutpakete, leuchtende Blutpakete, Heilmittel und Antibiotika.